moliere„Der Arzt wider Willen“

Freilufttheater Kurpark Bad Kohlgrub

Regie: Samir Yacoob

Schauspiel unter’m Hörnle

Termine

Freitag 29. Juli 2016

Samstag 6. August 2016

Freitag 12. August 2016

Beginn jeweils 20:00

im Musikpavillon im Kurpark Bad Kohlgrub

www.ammergauer-alpen.de/bad-kohlgrubwww.ammergauer-alpen.de/bad-kohlgrub

Molière – Open Air im Kurpark Bad Kohlgrub

Ein ganz besonderes Theaterprojekt im Sommer: Molière – Open Air im Kurpark Bad Kohlgrub. Samir Yacoob, ein irakischer Regisseur, studiert mit den Bad Kohlgruber Theaterern einen französischen Klassiker auf bayerisch ein.

„Arzt wider Willen“, heißt die Komödie von Molière, die im Musikpavillon im Kurpark aufgeführt wird.

Zum Stück

Der Holzarbeiter Gabriel, ein Saufbold und Grobian, verprügelt mal wieder seine Frau Martina, und diese sinnt auf Rache. Als die Diener des reichen und gutgläubigen Adligen Anton einen Arzt für dessen an Stummheit erkrankten Tochter suchen, preist sie ihren Mann als Wunderheiler an. Die Diener zwingen den Holzer in Antons Haus, und der Arzt wider Willen muss sich wohl oder übel in das Spiel fügen. Bald jedoch gefällt er sich in der Rolle…

Vorverkauf

Kartenvorverkauf ab 01.07.2016 bei

logo_kraus

Mode Kraus
Hauptstraße 36
82433 Bad Kohlgrub

Tel. 08845 – 302

Eintritt

Vorverkauf: 13,00 €
Abendkasse ab 19:00 Uhr: 15,00 €

MODE KRAUS, der Modetreffpunkt in Bad Kohlgrub

Darsteller

Gabriel

Mann von Martina
Alfred Beer
portraits_gabriel

Martina

Frau von Gabriel
Lissi Widmann
portraits_martina

Valentin

Diener von Anton
Martin Fischer
portraits_valentin

Lukas

Mann von Jacqueline
Vinzenz Schauer
portraits_lukas

Anton

Vater von Luzia
Anton Gundlfinger
portraits_anton

Jacqueline

Amme bei Anton & Frau von Lukas
Patricia Bichler
portraits_jacqueline

Luzia

Tochter von  Anton
Steffi Niklas
portraits_luzia

Leander

 Liebhaber von Luzia
Max Degele
portraits_leander

Strassenmusiker

Miami Flingos
portraits_miami_flingos

Regie

Samir Yacoob wurde im Irak geboren. Er studierte an der Universität Bagdad und schloss dort sein Studium mit dem Bachelor im Fach Theaterwissenschaften ab. Zusätzlich erwarb er in Mosul sein Diplom in Schauspiel und Technik. Von 1988 – 2000 war Samir als Schauspieler und Theaterregisseur im Irak und in Jordanien aktiv.
Im Jahr 2001 kam er nach Deutschland. Er lebt seit 2003 in Murnau und hier hat er in den vergangenen Jahren sowohl als Regisseur als auch als Schauspieler verschiedene Bühnenstücke mit dem Jugendzentrum, dem Familienverband, dem Kindergarten, dem Gymnasium und der Pfarrgemeinde St. Nikolaus zur Aufführung gebracht.

Seit einigen Jahren ist er als Theaterregisseur für den deutsch-mesopotamischen Kulturverein e.V. und seit 2011 für das Freie Theater Murnau und dem Al Minassa – Die Bühne – Kulturverein e.V. mit großem Engagement tätig.

In Murnau wurden die Stücke des deutsch-irakischen Regisseurs zum Publikumserfolg

  • 2010 „Das Niesen“ Neil Simon
  • 2011 „Der Bockerer“ Ulrich Becher
  • 2011 „Ten Little Soldier Boys“ Agathe Christie
  • 2012 „Der letzte Tod des Jonathan Swift“ Grigory Gorin
  • 2012 „Die wilde Schustersfrau“ Lorca
  • 2013 „Die weiße Rose“ Lillian Groag
  • 2014 „Der Theatermacher“ Thomas Bernhard
  • 2015; Oper il segreto di Susanna“ Ermanno Wolf-Ferrari in Ottobrunn und Planegg
  • 2015 „Biedermann und die Brandstifter“ Max Frisch
  • 2015 & 2016 „Der Arzt wider Willen“ Moliere in Bad Kohlgrub
  • 2016 „König Lear“ William Shakespeare

Anfahrt

Im Kurpark Bad Kohlgrub

82433 Bad Kohlgrub

post@schauspiel-hoernle.depost@schauspiel-hoernle.de

Kontakt

J.W. Kohlgrub e.V. „Junge Wilde“

Vinzenz Schauer
Kraggenau 83
82433 Bad Kohlgrub

Unterstützt durch:

sponsoren_vitalhotel_sonnen
sponsoren_mode_kraus
sponsoren_kurbad_st_martin
sponsoren_hotel_waldruh
sponsoren_das_johannesbad
sponsoren_hoernle_huette
sponsoren_elektro_niklas
sponsoren_gebr_schoettl
sponsoren_holzenergie_ammertal
sponsoren_boehmer_laubender
sponsoren_aw_holztecchnik
sponsoren_allianz_rahm

8. Gesund & Heiter Leben Tag am 06.08.2016

„Bewegung ist Leben“

Ab 14.00 Uhr im Kurpark

Erlebnis und gute Unterhaltung vor dem Sommertheater

Vorträge und Workshops zu den Themen

Feldenkrais, NordicWalking, Zumba, Faszienpflege, Schnupper-Parcour vom SC BK Leichtathletik, Kneippen, Kräuter, Ernährung, JazzSession, u.v.m.

Veranstalter

MoorSymphonie e.V. & Kur- und Verkehrsverein e.V.

Fürs leibliche Wohl sorgen

Obst- und Gartenbauverein e.V. & Naturgastgeber Ammergauer Alpen

Infos: www.bad-kohlgrub.deInfos: www.bad-kohlgrub.de
sponsoren_gemeinde_bad_kohlgrub

Fotos

Christian Kolb (www.bilderschau.com)

Matthias Fend und Martin Doll

VERSCHOBEN

"Die Fahnenweihe" wird verschoben!

Die bereits gekauften Karten, können bei Mode Kraus zurückgegeben werden (sobald wieder offen ist).

Bleibt's gsund
#bleibtsdahoam